TOP
Think big

Think Big – Warum ‚Groß zu denken‘ dein Leben verändern kann

Groß zu denken ist der einzige Weg, um dein volles Potential zu entfesseln. Alles beginnt mit der Art und Weise wie Du denkst. Wenn Du groß denkst, werden große Dinge in dein Leben kommen. Think Big!

„Think big“ ist eine der wichtigsten Mentalitäten, wenn es darum geht, Erfolg im Leben zu haben. Fast jeder Erfolgs- und Motivationsguru rät uns in größeren Dimensionen zu denken. Aber warum ist das so? Warum müssen wir in großen Dimensionen denken?

Vor ein paar Tagen habe ich beschlossen, ein altes Buch zu nehmen und das Buch noch einmal zu lesen. Dieses Buch ist „Denken Sie groß“ von David Schwartz*

Da ich für mein Business neue Ideen brauchte, beschloss ich, dieses Buch noch einmal zu lesen. Und ich bin froh, dass ich es getan habe.

Das Buch erinnert mich daran, wie wichtig es ist, groß zu denken, positiv zu denken und kreativ zu denken.

Also, warum ist das Denken in großen Dimensionen so wichtig in unserem Leben? Hier sind 6 Gründe:

1. Groß denken gibt dir Motivation

Groß denken gibt dir Motivation und Antrieb. Wenn Du dir Ziele setzt, dich aber nicht genug motiviert fühlst, liegt das vielleicht daran, dass deine Ziele nicht aufregend sind. Und das wiederum liegt daran, dass deine Ziele nicht groß genug sind.

Wenn etwas „zu normal“ ist oder etwas, das du leicht erreichen kannst, weckt das deinen Enthusiasmus?

Wenn Du dir einen Urlaubsort aussuchen könntest, wo würdest Du hinfahren? Du wirst wahrscheinlich ein anderes Land, einen anderen Kontinent besuchen wollen, in dem Du noch nie gewesen bist.

Wenn Du eine McDonald’s-Besucherin bist, wird es für dich noch aufregend klingen, wenn Du den Hamburger zum dritten Mal in dieser Woche wieder dort essen wirst?

Das ist der Grund, warum Du in großen Dimensionen denken solltest. Wenn Du groß denkst, machst Du deine Ziele und Träume aufregend. Und wenn etwas aufregend ist, wirst Du dich darauf freuen, es zu erreichen.

Es gibt dir die Motivation, den Antrieb und die Energie, um dafür zu arbeiten. Im Gegenteil, wenn du klein und unaufregend denkst, wird das deine Motivation sicher nicht beflügeln.

Also, weißt Du jetzt, warum manche Leute aufgeregt sind und es nicht erwarten können, jeden Morgen aufzustehen und an ihren Träumen zu arbeiten? Denke groß!

2. Think Big zieht die richtigen Leute und Gelegenheiten an

Möchtest Du lieber mit jemandem arbeiten, der uninteressant ist oder lieber mit jemandem, der eine große Vision hat und von seinen Träumen begeistert ist?

Die Antwort liegt auf der Hand, wir alle wollen mit Menschen arbeiten, die getrieben sind und sich leidenschaftlich für ihre Vision einsetzen.

Niemand möchte von uninteressanten Menschen umgeben sein. Aus diesem Grund können alle großen Unternehmen wie Tesla, Apple, Facebook, Google, usw. Top-Talente anziehen.

Menschen lieben es, mit anderen Menschen zusammenzuarbeiten, die große Träume haben.

Und das bedeutet, wenn Du große Träume hast, wirst Du automatisch andere große Träumer in dein Leben ziehen. Du wirst große Gelegenheiten für dich anziehen, weil die Welt erkennt, dass Du eine große Träumerin bist und Du mit anderen außergewöhnliche Dinge erzielen willst.

In dem Buch „Denken Sie groß“ gab der Autor ein gutes Beispiel dafür, wie großes Denken große Gelegenheiten anziehen kann:

Es gab ein Bauprojekt, um eine Brücke zu bauen. Der Entwickler wandte sich an 17 Baufirmen, 3 davon waren große und angesehene Firmen. Und diese 3 Firmen reichten ihre Vorschläge wie erwartet ein. Der Rest, die anderen 14 kleineren Firmen, nur 1 Firma reichte ihren Vorschlag ein. Die kleinen Firmen, die sich nicht um das Projekt beworben hatten, waren der Meinung, dass das Projekt zu groß für sie war. Sie denken klein.

Aber derjenige, der den Vorschlag eingereicht hat, dachte sich: „Hey, das ist eine gute Gelegenheit für uns, zu wachsen. Das Projekt ist riesig, aber wir werden später herausfinden, wie wir es managen können. Lasst uns in diese Gelegenheit hineinspringen und es tun“.

So kann großes Denken einen Unterschied machen.

3. Groß denken lässt dich wachsen

Groß denken, lässt dich wachsen. Der Grund ist einfach, wenn Du groß denkst, musst Du etwas anderes tun als die meisten gewöhnlichen Menschen.

Und das bedeutet, dass Du dich aus deiner Komfortzone herauswagen musst. Du kannst keinen großen Erfolg erreichen oder ein großartiges Leben führen, wenn Du weiterhin das tust, was Du jeden Tag tust.

Du musst etwas anderes tun, um ein anderes Ergebnis zu erzielen. Wenn Du das, was du immer getan hast, weiter machst, wirst Du das gleiche alte Ergebnis erzielen wie immer.

Daher ist das Denken in großen Dimensionen der Weg, um dir zu helfen, dich in die unbequeme Zone zu bewegen. Und ja, die Dinge werden unbequem sein, weil Du etwas tust, was Du noch nie zuvor getan hast. Es kann beängstigend sein, weil Du nicht daran gewöhnt bist.

Aber das ist der einzige Weg, wie Du selbst wachsen kannst. Weißt Du den Grund, warum Schiffe gebaut werden? Nun, ein Schiff ist sicher im Hafen, aber dafür wurde es nicht gebaut.

4. Think Big, ist der Weg, um dein volles Potential zu leben

Woher weißt Du, wie viel du erreichen kannst? Was glaubst Du, wie viel du in einem Monat verdienen kannst? Wie viel denkst Du, verdienst Du bezahlt zu bekommen?

Du wirst die Antwort nie wissen, bis Du es tust. Du kannst nicht sagen, wie gut Du bist oder wie viel Potenzial Du im Leben hast, bis Du es tust, richtig?

Das der einzige Weg ist, herauszufinden, wie gut du bist.

Was ist, wenn Du dazu bestimmt bist, erfolgreich zu sein? Erstklassig zu leben? Ein großer Führer zu werden? Um andere zu inspirieren? Und um das Leben der Menschen zu beeinflussen?

Aber wegen deines engen Denkens hältst Du dich selbst im klein. Du schränkst dein eigenes Potential ein, weil du klein denkst und es klein spielst.

5. Warum klein denken, wenn Du groß denken kannst?

Hast Du dich jemals gefragt, warum du klein denken und klein spielen willst, wenn du groß denken und groß sein könntest?

Die meisten Menschen haben die falsche Vorstellung, dass es schlecht ist, groß zu denken.

Es braucht die gleiche Energie, um groß zu denken wie klein zu denken.

Groß denken bedeutet nicht, dass Du mehr Zeit oder mehr Mühe aufwenden musst. Groß denken ist nur eine Sache deines Mindsets.

Wenn Du dir außergewöhnliche Menschen ansiehst, die erstaunliche Erfolge im Leben erreicht haben, dann sind sie genau wie Du und ich, ein normaler Mensch.

Wenn du $5.000 verdienst, indem du 10 Stunden am Tag arbeitest, bedeutet das nicht, dass du $10.000 verdienen wirst, wenn du 20 Stunden am Tag arbeitest. Verstehst Du das?

Es geht nicht um die Zeit, die Du investierst, es geht nicht um die Anstrengung, und es geht nicht um deine Ausbildung. Es geht um dein Denken. Es ist deine Mentalität, die die Art und Weise prägen wird, wie Du Entscheidungen triffst und wie Du Dinge tust.

Denke also in großen Dimensionen, wenn Du große Ergebnisse erzielen willst.

6. Think Big erfordert die gleiche Anstrengung, wie wenn du klein denkst

Viele Leute glauben, dass es große Anstrengung erfordert, groß zu denken – was nicht stimmt.

Hier ist ein großartiges Zitat von Tony Robbins, das alles sagt:

„Es ist nicht der Mangel an Ressourcen, der zum Scheitern führt, es ist der Mangel an Einfallsreichtum, der zum Scheitern führt.“

Es spielt keine Rolle, wo Du gerade bist, wie viel Geld Du verdienst, deinen Familienhintergrund, deine Ausbildung oder wer Du bist. Um erfolgreich zu sein, musst Du einfallsreich sein.

Deshalb denke groß. Mache es zu deinem Mantra, groß zu denken.

Du wirst nie wissen, wie großartig du bist oder wie erfolgreich Du sein kannst, bis du es tust.


*Diese Seite über Think Big enthält einen so genannten Affiliate Link. Solltest du über diesen Link z.B. auf Amazon einen Einkauf tätigen, bekommen wir ein finanzielles Dankeschön von Amazon. Damit finanzieren wir die Butterseite. Dir entstehen dabei keine Kosten. Vielen Dank, dass du es uns ermöglichst, die Butterseite zu erhalten.